10 Jahre satter Sound mit “Maiden”-Schlagseite

 

Die „Helden schwarzer Tage“ sind sich für die gängigen Genreklischees nicht zu schade, entfleuchen aber im entscheidenden Moment immer wieder der drohenden Monotonie und drücken durch eine gekonnte „Maiden“-Schlagseite dem üblichen Deutschrock ihren eigenen Stempel auf.

Gegründet im Jahr 2011 durch die Freunde Rapha (Schlagzeug), Sebi (Gitarre) und Roko (Bass), waren Sie von vornherein keine einfache Deutschrockband, sondern verstanden sich vielmehr als Bindeglied zum althergebrachten Metal.

2013 veröffentlichten die Helden schwarzer Tage ihr gleichnamiges Debüt Album, dem noch 2 weiter Alben „ Abseits der
Spur“ 2016 und „ Deine Welt“ 2018 folgten.

Nach einigenMitgliederwechseln und zum 10 Jährigen Bandbestehen begannen die Aufnahmen zum 4 Studioalbum mit dem Titel „Kohle Stahl & Dreck“ 2024.

Mit diesem Album und neuer Formation beginnt nach längere Pause endlich wieder eine Zeit mit den Helden schwarzer Tage.

Helden schwarzer Tage sind …

Eddi

Gitarre

Rapha

Schlagzeug

Flo

Gesang

Sebi

Gitarre

Roko

Bass